Subunternehmar "AVA"

Dieses Modul ist sowohl für die Generalunternehmer als auch für eine einzelne Subvergabe gefragt, sowohl zur Angebotserstellung / Kalkulation als auch im laufenden Bauvorhaben. Im Stamm werden die möglichen Bieter je Gewerk erfasst. Die Adressen können aus der zentralen Adressdatei zugeordnet werden.

Einzelne B-Elemente oder LV-Positionen oder Kapitel im LV werden einem Gewerk zugeordnet und bilden somit beliebig viele Vergabeeinheiten.

Alle möglichen Bieter erhalten eine Anfrage aus dem LV, diese ist auch als Datei im Format der
Ö-Norm B / A 2063 möglich. Die Angebote der Bieter werden wieder über die Daten der B / A 2063 importiert und somit können Sie ohne Tipparbeit den Preisspiegel bearbeiten und auswerten. Die Preise eines Bieters Ihrer Wahl können automatisch in Ihr LV übernommen werden.

Der dazugehörige Schriftverkehr wird automatisch erledigt: vom Begleitschreiben der Anfrage bis zum fertigen Werkvertrag.