Festpreisobjekte/Zahlungsplanabrechnung

Dieses Modul ist besonders bei unseren „Massiv-Haus-Baumeister“ in Verwendung.

Legen Sie bereits bei Vertragsabschluss die einzelnen Teilbeträge fest, das Programm kann Sie rechtzeitig an den Druck der Rechnungen erinnern.

Ändert sich während der Bauzeit der Auftragsumfang so tragen Sie die Sonderleistungen (Erweiterung der Auftragssumme) und die Eigenleistungen (Verminderung der Auftragssumme) zusätzlich laufend ein. Ebenso Ihre Nachträge, die die Auftragssumme ständig erhöhen.

Die Rechnungsnummern werden automatisch vergeben – ebenso erfolgt die Überleitung ins Ausgangsrechnungsbuch und die Übergabe an Ihre Bau-SU® Finanzbuchhaltung.